Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 8/2016 » Veranstaltungen
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 8/2016 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2017
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Wie kann ich mich entscheiden? Glauben. Leben.
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Veranstaltungen
»GEH AUS MEIN HERZ«
Unter dem Titel »Geh aus mein Herz« findet vom 11. bis 13. März im Gästehaus St. Theresia in Eriskirch-Moos ein Wochenende mit meditativem Tanz statt. Elemente dieser Tage sind unter anderem meditative Tänze, Singen, Meditation, Gebet und ein Gottesdienst. Ausführliche Infos und Anmeldung beim Gästehaus St. Theresia unter Tel. (0 75 41) 97 09-0 oder info@gaestehaus-sankt-theresia.de

FAMILIE
»Josef und seine Brüder« – Orgelkonzert für Kinder ab 6 Jahren am 28. Februar um 14 Uhr in der Liebfrauenkirche, Wildunger Str. 55, in Stuttgart-Bad Cannstatt. Ausführliche Informationen beim Pfarramt unter Telefon (07 11) 95 46 80-0 oder www.pf-liebfrauen.de

»Konsum – haben wollen als Ersatz für seelischen Hunger. Was brauchen Kinder wirklich?«: Vortrag am 1. März um 20 Uhr im Gemeindehaus in Erolzheim, mit dem pädagogischen Berater Manfred Faden. Weitere Informationen und Anmeldung beim Verband Katholisches Landvolk, unter Telefon (07 11) 7 91-118.

GOTTESDIENSTE
Liebfrauenkirche, Kirchstr. 18, Ravensburg-Mitte: Fastenpredigt reihe zum Jahr der Barmherzigkeit, jeweils 17 Uhr, mit musikalischer Begleitung: 21. Februar, Barmherzigkeit in der Bibel, Dr. Ruth Scoralick, Tübingen; 28. Februar, Barmherzigkeit in der Kirche, Prof. Eberhard Schockenhoff, Freiburg; 6. März, Barmherzigkeit in Beziehungen, Renate Oetker-Funk, Tübingen; 13. März, Barmherzigkeit in der Arbeitswelt, Paul Schobel, Böblingen; 20. März, Barmherzigkeit und Gericht, Matthias Grewe, Ravensburg.

St. Eberhard, Königstr. 7, Stuttgart-Mitte: Eucharistiefeier am 28. Februar, 12 Uhr, mit Prof. Dr. Joachim Köhler, Prof. em. für Kirchengeschichte, Tübingen.

JUNGE ERWACHSENE
»Büffeln und Beten« vom 29. März bis 3. April im Dreifaltigkeitskloster Laupheim: Zeit und Ruhe zur Vorbereitung auf das Abitur, Gebetszeiten und Gottesdienste, klare Tagesstruktur, Gespräche. Ausführliche Informationen und Anmeldung (bis 21. März) bei Sr. Christine Müller, Bötzingen, unter Tel. (0 76 63) 9 13 70 70 oder gerufeninsleben@ssps.de

KONZERT
St. Augustinus, Flamingoweg 22, Stuttgart-Neugereut: Konzert a capella am 28. Februar um 18 Uhr mit den Stuttgarter Hymnus Chorknaben, unter anderem mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy, Albert Becker, John Rutter.

SPIRITUALITÄT
Kurz-Exerzitien zur Vorbereitung auf die Kar- und Ostertage: »So kannst du dich von der Zuverlässigkeit der Lehre überzeugen, in der du unterwiesen wurdest« (Lk 1,4), vom 18. bis 20. März im Bildungshaus des Klosters Neustadt. Nähere Infos und Anmeldung unter Tel. (0 63 21) 87 50 oder www.kloster-neustadt.de [...]
Die vollständigen Veranstaltungshinweise erhalten Sie in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

Unser Hauskalender 2018

Kinder fragen
den Papst

weitere Infos


Adventreise Salzburg
Busreise
vom 30. November
bis 03. Dezember
Adventreise Salzburg

Rom im Frühjahr
Flugreise vom 18. bis 23. März 2018
Rom



Malta
Flugreise vom 25. April bis 02. Mai 2018
Malta

Aktion Hochzeit

Das besondere Geschenk für Brautpaare


Das Gutscheinheft für Abonnenten


Erleben Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden interessante Tage und Leistungen zu besonders günstigen Preisen!


DER HEILIGE MARTIN IN KUNST UND MUSIK

Hic est Martinus
weitere Infos

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.

Aboservice

mehr Informationen


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum