Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 28/2011 » Eltern & Co.
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 28/2011 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2016
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Kirchengemeinde & Kindergarten = Familienzentrum? So funktioniert’sKirchengemeinde + Kindergarten = Familienzentrum?

So funktioniert’s
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Eltern & Co.
WIE BEZIEHUNGEN PRÄGEN (3)

Partnerschaft leben und pflegen als Vorbild für Kinder

Foto: iStock
Wer beim Reiten das Gleichgewicht nicht halten kann, droht auf zwei Seiten des Pferdes herunterzufallen. Analog ist es mit einer Partnerschaft und einer Ehe: Auf das richtige Gleichgewicht kommt es an! Wird die Zweisamkeit zu eng gelebt, ist die Freiheit der Partner bedroht und fehlt die Luft zum Atmen. Ist die Beziehung zu locker, gibt es keine Verbindlichkeit und vielleicht bald auch keine Verbundenheit mehr.

Eine Partnerschaft, eine Liebe zwischen zwei Menschen, kann am besten gelingen, wenn jeder der Partner seine eigene Person bleibt und seine Persönlichkeit leben kann. Das gilt für Hobbys, Interessen, das religiöse Leben und heutzutage auch für den Beruf. Haben beide Partner einen Beruf erlernt, wollen sie ihn in der Regel auch in der Partnerschaft oder Ehe ausüben. Wenn einer zugunsten des anderen die berufliche Verwirklichung zurücksteckt, kann dies langfristig zur Schieflage im Zusammenleben führen.

Beide Elternteile sollen zum Zug kommen

Ausgesprochene oder implizite Vorwürfe können aufkommen: »Ich habe doch all die Jahre zurückgesteckt!« Ein erfüllender Beruf und eine erfüllte Partnerschaft – beides kann sich im Idealfall ergänzen. Auch für Kinder sind zufriedene Eltern die beste Garantie für Familienglück. [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite
Rumänien
Flugreise vom 02. bis 09. Juni 2016
Rumänien



Irland
Flugreise vom 18. bis 25. Juli 2016
Irland


Werden Sie Pate für ein Katholisches Sonntagsblatt


Helfen Sie mit! Bereiten Sie mit Ihrer Patenschaft anderen wöchentlich eine Freude.


Stellenangebot

Zum weiteren Ausbau unseres Leserkreises suchen wir Verkäufer im Außendienst (m/w)


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum