Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 16/2018 » Titelthema
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 16/2018 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!

Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2018
finden Sie hier.


Vorbilder
Sehen Sie selbst...

Was glauben Sie?

Wie gehe ich mit Neid um?


Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Titelthema

Welche Werte zählen in der Erziehung?

Foto: matka_Wariatka/iStock
Werte bestimmen und regeln das Zusammenleben in Familie und Gesellschaft, sie sind der sittlich-moralische Kompass, der in unserem Leben die Richtung vorgibt, in die wir gehen. Doch auch Werte unterliegen dem gesellschaftlichen Wandel. Was gestern noch galt, kann heute schon verpönt sein. So stellt sich für Eltern die Frage: Worauf können wir heute zählen, welche Werte wollen und können wir unseren Kindern weitergeben? Schließlich prägen die in der Kindheit vermittelten Grundeinstellungen und Haltungen den Menschen sein Leben lang.

Ähnlich wie bei den Börsendaten unterliegen die Werte in der Erziehung ständigen Schwankungen. Die Diskussion darüber, was gerade im Plus und was im Minus steht, hört nie auf. In Deutschland sind derzeit Ehrlichkeit, Verantwortungsgefühl, Unabhängigkeit, gute Manieren und Höflichkeit die am häufigsten von Eltern genannten Werte. Selbstlosigkeit, Geduld, Fantasie und Gehorsam rangieren dagegen auf den hinteren Plätzen.

Die Vermittlung von Werten geschieht im Gespräch, stärker noch indirekt durch die Vorbildfunktion. »Kinder kommen übrigens damit zurecht, wenn bei Eltern das Wertekonzept anders gelebt wird als bei Großeltern. Sie schauen sich an, was wichtig ist und wie es zum Ausdruck kommt, und stellen sich darauf ein. Das gelingt auch schon kleinen Kindern«, sagt die Theologin Dr. Angela Reinders. Auf den folgenden Seiten zeigt sie die Vorteile, aber auch mögliche Kehrseiten von Werten, die heute hoch im Kurs stehen und die auch von Kindern als wichtig erachtet werden, wie der Kinderwertemonitor von Geolino und Unicef aus dem Jahr 2014 belegt. Auf unterhaltsame und dennoch tiefgründige Weise ermittelt Angela Reinders den aktuellen Kurswert der Werte: Wo gibt es Zugewinne, welche Verluste drohen? [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

Das Gutscheinheft für Abonnenten


Erleben Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden interessante Tage und Leistungen zu besonders günstigen Preisen!

Wachau mit Wien
Bus- und Schiffsreise vom 04. bis 10. Juli 2018
Wachau mit Wien



Loire und Versailles
Busreise vom 16. bis 23. September 2018
Loire und Versailles



Sizilien
Flugreise vom 05. bis 12. Oktober 2018
Sizilien


Unser Hauskalender 2018

Kinder fragen
den Papst

weitere Infos


Aktion Hochzeit

Das besondere Geschenk für Brautpaare


DER HEILIGE MARTIN IN KUNST UND MUSIK

Hic est Martinus
weitere Infos

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.

Aboservice

mehr Informationen


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum