Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 23/2012 » Klartext
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 23/2012 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das erste
Halbjahr 2017
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Klartext

»Selbstverständlich«

Reiner Schlotthauer
Der Katholikentag ist längst vorbei. Die Rucksäcke voller Erinnerungen, aber auch Hoffnungen sind ausgepackt, aufgeräumt – und was kommt jetzt? Eine Pause von zwei Jahren, die sich bald im Vergessen verliert, oder gar eine erfüllte Zeit? Diese Frage tut sich auch nach anderen Großveranstaltungen auf. Vielleicht in der Kirche besonders stark, weil sie auf die Sehnsucht und ihre Erfüllung spezialisiert ist. Eigentlich. Eigentlich? Eine Einschränkung, die sich zuletzt leider in den katholischen Wortschatz eingeschlichen und das »selbstverständlich« verdrängt hat.

Die Fragen werden gehört, sind sie doch so viele, darunter auch gute und triftige. Vor allem sind daraus Anfragen geworden. Der Ton ist lauter, zumindest deutlicher, ungeduldiger, weniger bereit zu Kompromissen, vor allem kritischer, wie es heißt. Aber was heißt das wirklich? In jeder Familie hält die Liebe Kritik aus, keine halbwegs funktionierende Beziehung ist jemals daran gescheitert. Oder lässt dies zurückschließen? Darauf, dass es ausgerechnet unter Gläubigen einen Mangel an Liebe und echter Beziehung gibt? Dann wäre vieles verloren, bis hin zur Glaubwürdigkeit, die darauf baut, dass das Gesicht eines Menschen, die Fassade der Institution, der Ausdruck desGlaubens auch wirklich dem Innersten entspricht. [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

DER HEILIGE MARTIN IN KUNST UND MUSIK

Hic est Martinus
weitere Infos

Adventsreise
Dresden

Busreise vom 07. bis 09. Dezember 2016
Adventsreise Dresden


Werden Sie Pate für ein Katholisches Sonntagsblatt


Helfen Sie mit! Bereiten Sie mit Ihrer Patenschaft anderen wöchentlich eine Freude.


Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.

Aboservice

mehr Informationen


Stellenangebot

Zum weiteren Ausbau unseres Leserkreises suchen wir Verkäufer im Außendienst (m/w)


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum