Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 11/2012 » Titelthema
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 11/2012 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2016
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Kirchengemeinde & Kindergarten = Familienzentrum? So funktioniert’sKirchengemeinde + Kindergarten = Familienzentrum?

So funktioniert’s
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Titelthema

Die Kraft der Liturgie

Foto: Corbis
Getanzter Glaube: Wer hätte vor 50 Jahren gedacht, dass solche Ausdrucksformen einmal im Gottesdienst möglich sein werden. Vieles hat sich nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil (1962–1965) verändert. Am deutlichsten wurde es in der Liturgie. Vor 50 Jahren, im Herbst 1962 eröffnet, sollte das Konzil die Kirche offener machen für die Notwendigkeiten der Zeit. Als erstes Dokument der Reform wurde die Konstitution über die heilige Liturgie verabschiedet, die zur Grundlage für die liturgische Erneuerung in den kommenden Jahrzehnten wurde. In dieser knüpfte man vielfach bewusst an die Theologie und Liturgie der Alten Kirche an (»Norm der Väter«) und »renovierte« gewissermaßen von innen heraus. Manches wird heute allerdings wieder hinterfragt. Unsere neue Serie stellt die konkreten Veränderungen im Gottesdienst und die Kraft der nachkonziliaren Liturgie heraus.

Im Jahr 1959 hatte der damalige Papst Johannes XXIII. ein ökumenisches Konzil angekündigt; auf die Frage, was er sich davon erhoffe, habe der Pontifex das Fenster seines Zimmers weit geöffnet und gesagt: »Dass es frische Luft hereinlässt!« Ob diese Szene wirklich so stattgefunden hat, ist fraglich (schon deshalb, weil Johannes XXIII. keine Zugluft vertragen hat …), und dennoch spiegelt sie die mit dem Konzil verbundenen Hoffnungen, Wünsche, aber auch tatsächlichen Veränderungen wider: Frische Luft auch für den Gottesdienst und die Verkündigung der Frohen Botschaft. [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite
Rumänien
Flugreise vom 02. bis 09. Juni 2016
Rumänien



Irland
Flugreise vom 18. bis 25. Juli 2016
Irland


Werden Sie Pate für ein Katholisches Sonntagsblatt


Helfen Sie mit! Bereiten Sie mit Ihrer Patenschaft anderen wöchentlich eine Freude.


Stellenangebot

Zum weiteren Ausbau unseres Leserkreises suchen wir Verkäufer im Außendienst (m/w)


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum