Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 33/2017 » Titelthema
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 33/2017 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2017
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Titelthema

Lebenswenden – wie wir sie sinnvoll gestalten

Eine neue Arbeitsstelle, der Umzug in eine altersgerechte Wohnung – wir stehen im Leben immer wieder vor großen Veränderungen, die wir aktiv gestalten müssen. Denn Entscheidungen, die nicht getroffen werden, drohen uns zu lähmen.
Fotos: evgenyatamanenko/iStock / contrastwerkstatt/Fotolia
Schulwechsel, Einstieg ins Berufsleben, Gründung einer Familie, Auszug der Kinder, Eintritt in den Ruhestand – unser ganzes Leben besteht aus Veränderung und Umbrüchen. Weil Lebenswenden oft mit Abschieden verbunden sind, gestalten sie sich als eine große Herausforderung. Doch Umbrüche im Leben ereignen sich selten plötzlich, wir können uns sehr wohl auf Veränderungen vorbereiten, anstatt passiv zu verharren, bis uns die Entscheidung aus der Hand genommen wird. Wir können schöpferisch, frei und bewusst mitgestalten, wenn wir uns darauf einlassen, weiterzugehen, einiges hinter uns zu lassen und selbst zu wachsen. Wie das gehen kann? Eine Anregung in vier Schritten von unserem Autor Josef Epp: Loslassen, aufbrechen, gestalten, vertrauen.

Das Leben schreitet voran, es ist morgen ganz anders als heute. Jede Lebensgeschichte kennt Höhen und Tiefen und unterliegt einer stetigen Entwicklung. Dabei geraten wir an Nahtstellen, an denen das Leben eine Veränderung erfährt und tiefgreifende Umbrüche anstehen.

Der Wechsel an eine andere Schule, der Einstieg ins Berufsleben, die erste Liebe, all dies haben wir bewusst erlebt. Wir erinnern uns, wie uns zumute war und wie wir versucht haben, diesen bedeutsamen Lebensabschnitten gerecht zu werden. Umbrüche sind Herausforderungen, ob es sich um die neue Arbeitsstelle, einen Umzug, den Auszug der Kinder, den Eintritt in den Ruhestand oder den Wechsel in eine altersgerechte Wohnung geht. Eine ganz eigene Herausforderung ist die Konfrontation mit einer chronischen oder schweren Erkrankung, bei der wir davon ausgehen müssen, dass sie uns den Rest des Lebens beschäftigt. Der Verlust eines Partners verändert alles, was unser Leben bisher prägte. [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

Unser Hauskalender 2018

Kinder fragen
den Papst

weitere Infos


Adventreise Salzburg
Busreise
vom 30. November
bis 03. Dezember
Adventreise Salzburg

Malta
Flugreise vom 25. April bis 02. Mai 2018
Malta

Aktion Hochzeit

Das besondere Geschenk für Brautpaare


Das Gutscheinheft für Abonnenten


Erleben Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden interessante Tage und Leistungen zu besonders günstigen Preisen!


DER HEILIGE MARTIN IN KUNST UND MUSIK

Hic est Martinus
weitere Infos

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.

Aboservice

mehr Informationen


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum