Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 42/2009 » Eltern & Co.
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 42/2009 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2016
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Eltern & Co.
Das Patenamt stiftet eine lebenslange Beziehung

»Ich bin immer für dich da, wenn du mich brauchst«

Foto: iStock
Heidi Schuhmann sagte sofort Ja, als ihre beste Freundin sie fragte, ob sie Taufpatin für ihren ersten Sohn Matthias werden wollte. Die 35-Jährige ist selbst kinderlos, und die Aussicht, als Patin am Lebensweg und an der Entwicklung eines Menschenkindes intensiv Anteil nehmen zu können, empfand sie als große Bereicherung. Außerdem sah sie es »irgendwie auch als Ehre und Vertrauensbeweis«. Petra Vries (57) dagegen zögerte, als ein befreundetes jüngeres Ehepaar ihr vor mehr als zehn Jahren das Patenamt für Töchterchen Lisa antrug.

Familienbande halten zuverlässiger


Die Mutter von vier inzwischen erwachsenen Kindern hatte bei deren Paten erlebt, wie schwer ihnen diese Rolle teils fiel. Einer der Paten war umgezogen und hatte den Kontakt trotzdem nicht abebben lassen. Aber auf der anderen Seite war eben auch die Erfahrung, dass sich das Verhältnis zu ihrer Freundin und Patin der ältesten Tochter abkühlte. Auch deshalb entwickelte sich die Wegbegleitung nicht so intensiv wie ursprünglich einmal erhofft. Und sie selbst? Würde sie neben der eigenen Familie genügend Zeit für das Patenkind haben? [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

Unser Hauskalender 2017

Kirche erleben – Räume öffnen

weitere Infos


DER HEILIGE MARTIN IN KUNST UND MUSIK

Hic est Martinus
weitere Infos

Jakobsweg von Biberach bis Weingarten
Pilgerwanderung vom 07. bis 09. September 2016
Jakobsweg von Biberach bis Weingarten



Adventsreise
Dresden

Busreise vom 07. bis 09. Dezember 2016
Adventsreise Dresden


Werden Sie Pate für ein Katholisches Sonntagsblatt


Helfen Sie mit! Bereiten Sie mit Ihrer Patenschaft anderen wöchentlich eine Freude.


Stellenangebot

Zum weiteren Ausbau unseres Leserkreises suchen wir Verkäufer im Außendienst (m/w)


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum