Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 6/2019 » Veranstaltungen
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 6/2019 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen

Was glauben Sie?

Kinder zeigen, was sie stark macht - Eröffnung der Ausstellung
»Kinder. Kunst. Politik.«



Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das erste
Halbjahr 2019
finden Sie hier.


Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Veranstaltungen
KRÄUTERNACHMITTAG
»Heilkräuter, Gewürze und Hausmittel aus Asien« ist das Thema am 14. Februar von 14 bis 17 Uhr im Dreifaltigkeitskloster in Laupheim. Es werden verschiedene Heilkräuter und Öle sowie ihre Zubereitung und Anwendungen vorgestellt. Zudem werden eine Rosensalbe zur Hautpflege, ein Eukalyptusöl und eine Gewürzmischung für jeden Tag hergestellt. Ausführliche Informationen und Anmeldung unter Tel. (0 73 92) 97 14-578 oder www.steyler-missionsschwestern.de/kloster-laupheim/startseite

GOTTESDIENSTE

St. Antonius, Paracelsusstr. 87, Stuttgart-Hohenheim: Gottesdienst der Reihe »andere Gottesdienste« mit dem Wiener Pastoraltheologen Paul Michael Zulehner am 17. Februar um 18 Uhr zum Thema »Auslaufmodell. Wohin führt Papst Franziskus unsere Kirche?«. Mit Gelegenheit, mit Prof. Zulehner über die Fragestellung zu diskutieren. 2017 initiierte er eine Online-Petition für Papst Franziskus. Die Gesamtkirchengemeinde Stuttgart Johannes XXII. lädt abwechselnd in ihren Gemeinden zu alternativen Gottesdiensten ein.

KÖRPER UND GEIST
Meditatives Tanzen mit Musik, Bewegung und Textimpulsen in Form von einfachen, ruhigen und beschwingten Kreistänzen im katholischen Gemeindehaus in Gäufelden-Öschelbronn am 15. Februar, 24. Mai und 19. Juli jeweils um 19.30 Uhr. Infos: Gemeindereferentin Simone Trapp, Telefon (0 74 52) 7 40 66-90

»Ich gebe dir verborgene Schätze« (Jes 45,3) – franziskanische Tanzexerzitien im Haus Lebensspur der Anna-Schwestern, Franziskanerinnen von Ellwangen, vom 14. bis 17. März. Elemente der Exerzitien sind meditatives Tanzen, durchgehendes Schweigen, persönliche Gebetszeiten, tägliches Einzelgespräch, Impulse, ganzheitliche Elemente, gemeinsames Gebet, gemeinsam Gottesdienst feiern und miteinander Mahl halten. Nähere Infos und Anmeldung bei Sr. Theresia Dauser unter Tel. (0 79 61) 56 78 66 oder sr.theresia@anna-schwestern.de

SPIRITUALITÄT
»Glaubensfreude, Lobpreis und Gemeinschaft – Kraft, Heilung und Freude durch den Heiligen Geist erfahren« vom 8. bis 10. März im Haus St. Ulrich in Fremdingen-Hochaltingen. Elemente sind Lobpreis, Impulsvorträge, Stille, Anbetung, Austausch in Kleingruppen, Heilungs gebet, Sakramente und persönliche Gespräche. Infos und Anmeldung: Tel. (0 90 86) 2 21, info@Haus-St-Ulrich.org

Kontemplationskurs mit Texten von Madeleine Delbrêl ab dem 11. März im Kloster Hegne bei Allensbach. Die acht Abende bestehen aus jeweils drei Einheiten Sitzen (je 25 Minuten), die durch Gehmeditationen unterbrochen werden. Termine: 11., 18. März, 1., 8., 29. April, 6., 13. und 20. Mai, jeweils von 19 bis 20.30 Uhr. Informationen und Anmeldung (bis 19. Februar): Telefon (0 75 33) 8 07-260. [...]
Die vollständigen Veranstaltungshinweise erhalten Sie in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

Unser Hauskalender 2019


weitere Infos



Dem Geheimnis der Menschwerdung Gottes auf der Spur

HÖREN ÜBER GRENZEN
weitere Infos


Das Gutscheinheft für Abonnenten


Erleben Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden interessante Tage und Leistungen zu besonders günstigen Preisen!

Aktion Hochzeit

Das besondere Geschenk für Brautpaare

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.

Aboservice

mehr Informationen


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum