Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 24/2019 » Veranstaltungen
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 24/2019 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen

Was glauben Sie?

Was glauben Kinder (Teil 1)



Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2019
finden Sie hier.


Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Veranstaltungen
DAS JAKOBSWEGLE
Am 6. Juli wird eine ökumenische Familienwanderung bei Giengen-Hürben angeboten, für Familien mit einem Kind oder Jugendlichen mit Behinderung. Beginn ist um 10.30 Uhr. Der 4,3 km lange Rundweg führt um den Kagberg. Anfang und Ende des Jakobswegles liegen auf dem Original-Jakobsweg. Dieser Abschnitt informiert über den heiligen Jakobus und die Geschichte des Jakobswegs. Der Weg ist teilweise asphaltiert und für jedermann begehbar. Informationen zum Weg unter www.jakobswegle.de und Informationen zur Wanderung und Anmeldung (bis 26. Juni) bei der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Seelsorge bei Menschen mit Behinderung, Monika Romer, unter Tel. (07 31) 88 01 60 77 oder monika.romer@drs.de

FAMILIE

Kinderdorffest am 30. Juni im Kinder- und Jugenddorf Marienpflege in Ellwangen. Beginn um 10 Uhr mit einem Dankgottesdienst auf dem Erwin-Knam-Platz, 13 Uhr musikalische Eröffnung, 13 bis 16.30 Uhr Spiel- und Mitmachprogramm, 17 Uhr Abschluss mit Lagerfeuer im Kreuzgang. Infos: Marienpflege Ellwangen, Tel. (0 79 61) 8 84-0, www.marienpflege.de

KÖRPER UND GEIST

»In der Gegenwart Gottes und im Einklang mit der Schöpfung«: Am 29. Juni wird der Äbtissinnenpfad bei Heiligkreuztal, ein Rundweg von 4,2 km, gegangen, mit anschließender Möglichkeit zur Laudes im Kloster Heiligkreuztal und nachfolgend Frühstück. Beginn ist um 5.15 Uhr am Parkplatz des Äbtissinnenpfades. Infos und Anmeldung (bis 26. Juni): Tel. (0 73 71) 1 86-0, kloster-heiligkreuztal@stefanus.de

KONZERT

St. Laurentius, Uhlandplatz 1, Bietigheim-Bissingen: Konzert »Evensong« am 23. Juni um 19 Uhr mit englischer Chormusik aus verschiedenen Jahrhunderten.

TRAUER
»Trauer-Schritte« – ein Angebot vom Hospiz Esslingen für Trauernde: Monatlich wird an einem Sonntagnachmittag zu einem gemächlichen zweistündigen Spaziergang mit einer Trauerbegleiterin eingeladen. Die Spaziergänge, bei jedem Wetter, geben die Möglichkeit, sich mit anderen auf den Weg zu machen, in der Natur zur Ruhe zu kommen und mit Wahrnehmungsübungen Neues zu entdecken. Ausgangspunkte sind rund um Esslingen. Erster Termin ist am 23. Juni, Treffpunkt 14.45 Uhr an der Bushaltestelle Jägerhaus, Anmeldung bis 19. Juni. Infos: Tel. (07 11) 13 63 20 10, trauer@hospiz-esslingen.de [...]
Die vollständigen Veranstaltungshinweise erhalten Sie in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

Unser Hauskalender 2019


weitere Infos



Dem Geheimnis der Menschwerdung Gottes auf der Spur

HÖREN ÜBER GRENZEN
weitere Infos


Das Gutscheinheft für Abonnenten


Erleben Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden interessante Tage und Leistungen zu besonders günstigen Preisen!

Aktion Hochzeit

Das besondere Geschenk für Brautpaare

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.

Aboservice

mehr Informationen


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum