Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Aktuelle Ausgabe 49/2018 » Eltern & Co.
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der aktuellen Ausgabe 49/2018 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen

Was glauben Sie?

Kinder zeigen, was sie stark macht - Eröffnung der Ausstellung
»Kinder. Kunst. Politik.«



Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das erste
Halbjahr 2019
finden Sie hier.


Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
Eltern & Co.
WEIHNACHTEN IN DER FAMILIE

Damit die christliche Botschaft nicht im Stress untergeht

Foto: famveldman/Fotolia
»Alle Jahre wieder … der gleiche Stress.« So oder ähnlich würden viele Familien die Zeilen des Weihnachtslieds von Wilhelm Hey fortführen. Denn für so manchen bedeutet die Weihnachtszeit mehr Belastung als Besinnung. Manche empfinden die Familientreffen als Stress und fühlen sich durch Erwartungen an ein harmonisches Fest unter Druck gesetzt. Doch die Sehnsucht nach einem entspannten Heiligabend bleibt.

An den Feiertagen stundenlang im Auto


Bei Familie Scheiner aus Würzburg kommt die Weihnachtsfrage spätestens mit dem Start in das neue Schuljahr. »Ihr kommt doch sicher an Heiligabend zu uns nach Nürnberg? Es ist doch immer so schön mit den Kindern.« Wenige Tage später melden sich wie auf ein geheimes Zeichen hin die anderen Großeltern aus Frankfurt. »Wir hatten fest damit gerechnet, dass ihr kommt. Deine beiden Schwestern mit Familien kommen übrigens auch.« Um nur ja niemanden zu enttäuschen, verbringt Familie Scheiner Weihnachten wieder im Dauertakt: Direkt nach der Schule geht es mit Tausenden anderen Familien auf die überfüllte Autobahn, am Abend des ersten Feiertags kurz nach Hause, um sich am andern Morgen erneut ins Autobahngetümmel zu stürzen. Wenn das Fest dann vorüber ist und die Kinder hundemüde in ihren Betten liegen, schnaufen Thomas und Gabi Scheiner schwer durch: »Wieder ein Jahr geschafft. Aber was soll’s: Hauptsache die Großeltern sind glücklich. Es ist ja das Fest der Liebe!« [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

Unser Hauskalender 2019


weitere Infos



Dem Geheimnis der Menschwerdung Gottes auf der Spur

HÖREN ÜBER GRENZEN
weitere Infos


Das Gutscheinheft für Abonnenten


Erleben Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden interessante Tage und Leistungen zu besonders günstigen Preisen!

Aktion Hochzeit

Das besondere Geschenk für Brautpaare

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.

Aboservice

mehr Informationen


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum