Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Aktuelle Ausgabe 16/2018 » Eltern & Co.
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der aktuellen Ausgabe 16/2018 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das erste
Halbjahr 2018
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Was glauben Sie?

Wie kann ich beten?
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
Eltern & Co.
BAUSTELLE PUBERTÄT (3)

Ein positives Selbstwertgefühl entsteht durch Anerkennung

Foto: DGLimages/iStock
»Weißt du eigentlich, was du da für ein Bild abgibst?« – so lautet eine nicht seltene Bemerkung Erwachsener, die tief greifen kann: Jeder Mensch entwickelt bereits im Laufe seiner Kindheit ein Bild von sich selbst, das stets weiter gezeichnet wird. Dieses Bild wird in der Psychologie Selbstkonzept genannt. Wir machen Erfahrungen durch Begegnungen mit anderen Menschen, die wiederum unterschiedlich auf uns reagieren. Dadurch entsteht ein Konzept von dem, was ich bin und wie ich wirke.

Diese zwischenmenschlichen Kontakte beeinflussen das eigene Verhältnis zu mir selbst, zu meinen Gefühlen, Haltungen und Bewertungen. Ein positives Selbstbild kann dabei offen für neue Erfahrungen mit anderen Menschen bleiben. Das Erlebte kann in das bisherige Selbstkonzept integriert werden, ohne dies selbst infrage zu stellen.

Tief in jedem Menschen ist der Wunsch nach Entfaltung gegeben: Jeder Menschen möchte sich entwickeln. So überlegen Kleinkinder nicht, ob sie nach einem Sturz wieder aufstehen sollen: Sie wollen weiterkommen und lassen sich beim Laufenlernen nicht aufhalten.

Jeder Mensch braucht Anerkennung

Neben dem Bild, das der Einzelne von sich hat, bildet der Mensch auch ein subjektives Gefühl darüber aus, wie seine Einstellung zum eigenen Ich ist. In Seelsorge und Coaching kann man sich dem Selbstwertgefühl durch die Arbeit mit dem jeweiligen Selbstbild nähern. Der gefühlte Selbstwert steht mit dem sozialen Umfeld in Zusammenhang: Als soziales Wesen ist der Mensch darauf angewiesen, von anderen akzeptiert zu werden. Ist dies der Fall, baut sich ein gesundes Selbst wertgefühl auf. So kann der Mensch in verschiedenen Situationen angemessen reagieren. [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

Das Gutscheinheft für Abonnenten


Erleben Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden interessante Tage und Leistungen zu besonders günstigen Preisen!

Wachau mit Wien
Bus- und Schiffsreise vom 04. bis 10. Juli 2018
Wachau mit Wien



Loire und Versailles
Busreise vom 16. bis 23. September 2018
Loire und Versailles



Sizilien
Flugreise vom 05. bis 12. Oktober 2018
Sizilien


Unser Hauskalender 2018

Kinder fragen
den Papst

weitere Infos


Aktion Hochzeit

Das besondere Geschenk für Brautpaare


DER HEILIGE MARTIN IN KUNST UND MUSIK

Hic est Martinus
weitere Infos

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.

Aboservice

mehr Informationen


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum