Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Aktuelle Ausgabe 47/2017 » Eltern & Co.
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der aktuellen Ausgabe 47/2017 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2017
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Wie kann ich mich entscheiden? Glauben. Leben.
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
Eltern & Co.
DIE ZEHN GEBOTE HEUTE (7)

Nicht ehebrechen – Beziehung braucht Verlässlichkeit

Foto: sylv1rob1/Fotolia
Treue ist ein hoher Wert. Es ist enorm wichtig, sich darauf verlassen zu können, dass andere ihre Zusage halten und ihren Versprechungen nachkommen. Kein anderer Satz fasst die kindliche Moralität besser zusammen als das »heilige Gebot« der Verlässlichkeit: »Versprochen ist versprochen, und wird auch nicht gebrochen.« Wie viel besser sähe die Welt aus, wenn sich die Erwachsenen wenigstens an diese kindliche Orientierungsnorm hielten.

In den Zehn Geboten gerät ein Bereich in den Blick, der die Keimzelle jeder Gesellschaft bildet: die Familie. Ohne intakte verlässliche Familienstrukturen kann keine Gesellschaft existieren. Diese Aussage schließt das Wissen um die Möglichkeit des Scheiterns am Ideal mit ein. Und verlangt nach einem barmherzigen Umgehen mit den Scheiternden. Das bedeutet aber nicht, das Ideal aus den Augen zu verlieren.

Schon im Gebot der Ehrung der Eltern wurde der Bereich des Schutzes der Familienbeziehungen angesprochen. Nun – im nach katholischer und lutherischer Zählung sechsten Gebot – geht es um die Beziehung der Ehepartner zueinander. Gerade hier, im intimsten und verletzlichsten Bereich des Menschen, ist Verlässlichkeit ein hoher Wert. Für die Partner selbst, ihre Kinder, für alle weiteren Familienangehörigen. Kein Wunder, dass das Alte Testament den Menschen diese Formulierung vor Augen stellt: »Du wirst doch nicht die Ehe brechen!« So müsste eine wortgetreue Version dieses Gebotes lauten. [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

Unser Hauskalender 2018

Kinder fragen
den Papst

weitere Infos


Adventreise Salzburg
Busreise
vom 30. November
bis 03. Dezember
Adventreise Salzburg

Rom im Frühjahr
Flugreise vom 18. bis 23. März 2018
Rom



Malta
Flugreise vom 25. April bis 02. Mai 2018
Malta

Aktion Hochzeit

Das besondere Geschenk für Brautpaare


Das Gutscheinheft für Abonnenten


Erleben Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden interessante Tage und Leistungen zu besonders günstigen Preisen!


DER HEILIGE MARTIN IN KUNST UND MUSIK

Hic est Martinus
weitere Infos

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.

Aboservice

mehr Informationen


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum