Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 7/2016 » Titelthema
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 7/2016 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2016
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Titelthema

Die Welt im Wandel – Ruhepol Kirche

»Denn wer in das Land seiner Ruhe gekommen ist, der ruht auch selbst von seinen Werken aus, wie Gott von den seinigen. Bemühen wir uns also, in jenes Land der Ruhe zu kommen.« Hebräerbrief 4,10f.
Stiftskirche Liebfrauen in Baden-Baden
Foto: KNA
Wir erleben gerade eine beunruhigende Zeit. Der Frieden ist bedroht, die vielen zu uns flüchtenden Menschen fordern uns heraus. Ängste und Verunsicherungen machen sich breit. Die Welt ist im Wandel begriffen. Oft reichen schon die persönlichen Anforderungen des Alltags, um aus der Balance zu geraten. Wie können wir bei all dem zur Ruhe kommen? Wie findet eine von äußeren Eindrücken aufgewühlte Seele inneren Halt? Wo ist der geschützte Raum, in dem der gestresste Mensch wieder aufatmen kann? Die gerade begonnene österliche Bußzeit lädt dazu ein, zu sich selbst und zu Gott zu finden. Das ist nicht ohne Ruhe möglich und auch nicht ohne Verzicht auf all zu viel Aktivität, Unterhaltung und mediale Einflüsse. Das Gebet »im stillen Kämmerlein« kann dabei helfen, doch oft braucht es einen anderen Ort, um ein wenig Abstand von der täglichen Hektik zu gewinnen. Die Kirchen können in vielfältiger Weise solche Ruhepole sein, die zur persönlichen Besinnung und Orientierung einladen, aber auch zur Kraftquelle für den Dienst am Nächsten werden. Auf den folgenden Seiten und in einer neuen Serie auf »Leib und Seele« bekommen Sie Impulse, wie Sie die Kirche und ihre Angebote als Ruhepol nutzen können. [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

Unser Hauskalender 2017

Kirche erleben – Räume öffnen

weitere Infos


DER HEILIGE MARTIN IN KUNST UND MUSIK

Hic est Martinus
weitere Infos

Adventsreise
Dresden

Busreise vom 07. bis 09. Dezember 2016
Adventsreise Dresden


Werden Sie Pate für ein Katholisches Sonntagsblatt


Helfen Sie mit! Bereiten Sie mit Ihrer Patenschaft anderen wöchentlich eine Freude.



Mit Kompetenz und Leidenschaft betreuen wir als Dienstleister Ihre Zeitschriften


Aboservice

mehr Informationen


Stellenangebot

Zum weiteren Ausbau unseres Leserkreises suchen wir Verkäufer im Außendienst (m/w)


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum