Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 18/2014 » Klartext
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 18/2014 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2016
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Klartext

Vorbilder statt immer nur Bilder

Reiner Schlotthauer
Es ist schon interessant: So wie es aussieht, dreht sich der Zeitgeist ein wenig. Auf einmal sind wieder Frauen und Männer gefragt, die früher als Vorbilder bezeichnet wurden. Ja, es soll sie angeblich noch geben. Offensichtlich sind sie doch nicht ganz ausgestorben, waren nur in den Hintergrund gedrängt, weil sie nicht zu einer Denkweise passten, der alles, wenn man genau hinsah, einerlei war. Die Informationsgesellschaft bevorzugt Bilder und Abziehbilder statt Vorbilder. Von daher war lange auch keine Orientierung mehr gefragt, folgerichtig auch nicht jene Menschen, die Orientierung geben. Aber irgendwann kommt doch jeder an den Punkt, wo er Ausschau hält, Rat braucht, ein Beispiel für sein eigenes, weiteres Leben sucht. Weggabelungen fordern nicht nur eine geografische Entscheidung.

So entwickelt sich jetzt also doch irgendwie manches wieder anders. Wer etwa ein Buch kaufen will, dem fällt auf, dass im Laden regal neuerdings mehr Biografien stehen als je zuvor. Wer sich für Geschichte interessiert, begnügt sich nicht mehr mit der Analyse von Sachverhalten, Statistiken, Entwicklungen und Strukturen – die große Frage nach dem Warum, die letzten Fragen stellen und beantworten zunächst nur Menschen. Solche, deren Lebensgeschichte nicht nur gerade lief, sondern auch auf krummen Bahnen. Und doch haben sie das Ziel erreicht. Daher interessiert sich auch die Erziehungswissenschaft für das Thema, das lange als altmodisch verschrien war. [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

Unser Hauskalender 2017

Kirche erleben – Räume öffnen

weitere Infos


DER HEILIGE MARTIN IN KUNST UND MUSIK

Hic est Martinus
weitere Infos

Jakobsweg von Biberach bis Weingarten
Pilgerwanderung vom 07. bis 09. September 2016
Jakobsweg von Biberach bis Weingarten



Adventsreise
Dresden

Busreise vom 07. bis 09. Dezember 2016
Adventsreise Dresden


Werden Sie Pate für ein Katholisches Sonntagsblatt


Helfen Sie mit! Bereiten Sie mit Ihrer Patenschaft anderen wöchentlich eine Freude.


Stellenangebot

Zum weiteren Ausbau unseres Leserkreises suchen wir Verkäufer im Außendienst (m/w)


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum