Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 40/2012 » Veranstaltungen
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 40/2012 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2016
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Veranstaltungen
»NÄHER – RAUM FÜR GOTT, ZEIT FÜR ANBETUNG«
lautet der Titel des überkonfessionellen Gottesdienstes, der am 30. September um 19 Uhr im Zentrum der katholischen Gemeinschaft Immanuel, Schubertstraße 28, Ravensburg-Süd, stattfindet. Die musikalische Gestaltung des Lobpreis- und Anbetungsgottesdienstes übernimmt der bekannte christliche Musiker Arne Kopfermann mit der Ichthys-Band aus Frankfurt am Main. Informationen: Gemeinschaft Immanuel Ravensburg e.V., Tel. (0751) 3524010; www.lobpreiswerkstatt.de

GOTTESDIENSTE

St. Eberhard, Königstraße, Stuttgart: Eucharistiefeier am Sonntag, 30. September, 12 Uhr; die Predigt hält Monsignore Dr. Bernd Kaut.

St. Fidelis, Stuttgart-Mitte: »Wenn Wege sich trennen«, ökumenischer Gottesdienst für Geschiedene, getrennt Lebende und ihre Angehörigen am 19. Oktober um 19 Uhr. Informa- tionen: Diözese Rottenburg-Stuttgart, Telefon (0711) 97 91-230.

JUNGE ERWACHSENE

»Überraschend«: das ist der Titel des dreitägigen Einführungsseminars, vom 9. bis 11. No- vember, in die Theologie des Leibes von Papst Johannes Paul II. Es richtet sich an alle jungen Leute zwischen 18 und 30 Jahren, die sich tiefer in das katholische Verständnis von Ehe, Liebe und Sexualität, von der Ehelosigkeit um des Himmelreiches willen und der bräutl- ichen Liebe vertiefen möchten. Leitung: Corbin und Birgit Gams, geistliche Begleitung: Pfarrer Hubertus Freyberg. Anmeldeschluss: 30. Oktober. Informationen und Anmeldung: Tagungshaus Regina Pacis, Leutkirch im Allgäu, Telefon (0 75 61) 8 21-0; www.haus-regina-pacis.de

KÖRPER UND GEIST

»Lebensenergie gewinnen – durch Balance für die Arbeit und Freizeit«: Der Seminartag am 19. Oktober von 9 bis 18 Uhr im Kloster Heiligkreuztal soll helfen, die erforderliche Lebensenergie und Balance für die verschiedenen Lebensbereiche zu finden. Leitung: Wilhelm Schilling; An- meldeschluss: 5. Oktober. Informationen und Anmeldung: Stefanus-Gemeinschaft, Heilig- kreuztal, Telefon (0 7371) 1 86 41.

»Du bist die Kraft, die Leben schenkt«: Seminar über heilsame Begegnungen in der Bibel für Frauen ab 30 Jahren vom 12. bis 14. Oktober. Inhalte: Austausch, Bibelgespräch, Bildmedita- tion, kreatives Gestalten, Eucharistiefeier und Singen. Leitung: Marianne Neher und Schwester Gertrud Dobhan. Informationen: Bildungshaus Untermarchtal, Telefon (0 73 93) 30-0. [...]
Die vollständigen Veranstaltungshinweise erhalten Sie in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

Unser Hauskalender 2017

Kirche erleben – Räume öffnen

weitere Infos

Jakobsweg von Biberach bis Weingarten
Pilgerwanderung vom 07. bis 09. September 2016
Jakobsweg von Biberach bis Weingarten



Adventsreise
Dresden

Busreise vom 07. bis 09. Dezember 2016
Adventsreise Dresden


Werden Sie Pate für ein Katholisches Sonntagsblatt


Helfen Sie mit! Bereiten Sie mit Ihrer Patenschaft anderen wöchentlich eine Freude.


Stellenangebot

Zum weiteren Ausbau unseres Leserkreises suchen wir Verkäufer im Außendienst (m/w)


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum