Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 40/2012 » Eltern & Co.
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 40/2012 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2016
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Kirchengemeinde & Kindergarten = Familienzentrum? So funktioniert’sKirchengemeinde + Kindergarten = Familienzentrum?

So funktioniert’s
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Eltern & Co.
SAG MAL …

Hat Gott die Welt wirklich in sieben Tagen erschaffen?

Foto: iStock
Lieber Rainer Oberthür, in den Sommerferien habe ich zum ersten Mal die Milchstraße gesehen. Wir lagen nachts am dunklen Strand und haben über die unzäh- ligen Sterne über uns gestaunt. Ich habe mich so winzig gefühlt und doch so groß, dass ich das alles sehen und ein bisschen verstehen kann. Wie noch nie habe ich mich gefragt, warum es das alles gibt und ob es wahr ist, was ich aus der Bibel über den Anfang der Welt gelesen habe. Deshalb frage ich dich: Woher kommt die Welt? Hat Gott die Welt wirklich in sieben Tagen geschaffen?

Ich gratuliere dir zuerst zu diesen beiden großen Fragen, denn damit zeigst du, dass du ein Mensch bist, und zwar ein sehr kluger! Wir Menschen leben ja nicht einfach so auf der Erde wie eine Fliege oder ein Regenwurm. Nein, wir können staunen und nachdenken. Wir wissen, dass wir da sind. Wir sind neugierig und wollen wissen, warum wir leben und woher wir und die Welt kommen. Das ist großartig und wunderbar, das macht uns so menschlich.

Die Frage ist so alt wie die Menschheit

Die Frage, warum es die Welt und uns gibt, ist also so alt wie die Menschheit. Schon immer haben Menschen nach Antworten gesucht. Drehen wir die Zeit einfach mal zurück und schauen in die frühe Zeit der Menschheit: Milliarden Jahre nach der Entstehung des Universums, der Erde und des Lebens auf dem kleinen Planeten am Rande der Milchstraße gab es Lebewesen auf der Erde, die angefangen hatten zu sprechen, die »ich« und »du« sagen konnten, die fragen konnten, woher sie kommen und wohin sie gehen, da sie gemerkt hatten, dass ihr Leben einen Anfang und ein Ende hat. [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite
Rumänien
Flugreise vom 02. bis 09. Juni 2016
Rumänien



Irland
Flugreise vom 18. bis 25. Juli 2016
Irland


Werden Sie Pate für ein Katholisches Sonntagsblatt


Helfen Sie mit! Bereiten Sie mit Ihrer Patenschaft anderen wöchentlich eine Freude.


Stellenangebot

Zum weiteren Ausbau unseres Leserkreises suchen wir Verkäufer im Außendienst (m/w)


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum