Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 18/2012 » Klartext
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 18/2012 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2017
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Klartext

Momentaufnahmen

Reiner Schlotthauer
Wie schnell doch die Woche vergeht, so schnell wie die Zeit, die in der Kirche dieser Tage zu verstreichen scheint. Manches ist anders als früher, die Zeit scheint schneller zu laufen, gar abzulaufen. Immer mehr Momentaufnahmen prägen das Zeitgefühl. Wohl auch deswegen, weil sich die Katholiken im Umbruch wähnen, oder gar an dem Vorabend einer anderen, neuen Zeit. Vielleicht geht es ihrer Gemeinschaft wie einem alternden Menschen, dem das bisherige Leben nur noch wie eine Woche vorkommt und der jetzt vor der Ungewissheit steht: Was wird kommen? Nur noch Sterben oder auch Auferstehung? Gibt es nun also auch für die Kirche nach einer Phase des Abbruchs eine des Aufbruchs?

Dies gäbe den Gläubigen ein besseres Gefühl, besonders für die kommende Zeit. Vorerst bleibt die Hoffnung – und viele Fragen sind offen. Was ist nicht alles in dieser Woche geschehen, was erneut zum Nachdenken über die Zukunft anregt: Wieder steht die »Woche für das Leben« an. Doch kann es sein, dass es zuletzt leise geworden ist um die ökumenische Vorzeige-Veranstaltung? Vielleicht auch deswegen, weil sich in ethischen und anderen Fragen unterschiedliche Sichtweisen auftun? Was bedeutet dies für das künftige Miteinander, wer wagt es, dies deutlich zu diskutieren? Wer gibt dafür in der Kirche den Raum? Zum Glück gibt es noch katholische Politiker, die den Dialog pflegen. [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite
Rom im Herbst
Flugreise vom
27. August bis
01. September 2017
Rom im Herbst



Champagne und Elsass
Busreise vom 03. bis 08. September 2017
Champagne und Elsass

Aktion Hochzeit

Das besondere Geschenk für Brautpaare


Das Gutscheinheft für Abonnenten


Erleben Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden interessante Tage und Leistungen zu besonders günstigen Preisen!


DER HEILIGE MARTIN IN KUNST UND MUSIK

Hic est Martinus
weitere Infos

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.

Aboservice

mehr Informationen


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum