Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 17/2011 » Eltern & Co.
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 17/2011 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2017
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Wie kann ich mich entscheiden? Glauben. Leben.
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Eltern & Co.
EIN LEBEN AM SEIDENEN FADEN

Eine Familie kämpft gegen die Leukämie ihres Kindes

Foto: iStock
Es sollte ein ganz normales Jahr werden: endlich wieder arbeiten gehen, Anton im Kindergarten, Simon bei der Tagesmutter, vielleicht Urlaub auf dem Bauernhof. Doch der 2. April 2009 stellte das Leben von Annette Ullrich und ihrer Familie auf den Kopf – Anton war mit seinen knapp zweieinhalb Jahren an Leukämie erkrankt.

Zuerst hatte sie Angst vor dem Ungewissen, erzählt Annette Ullrich, wenn sie an den Tag zurückdenkt, an dem klar war, dass ihr ältester Sohn an Blutkrebs litt. »Lange glaubte ich an einen medizinischen Irrtum und suchte Schutz in der naiven Vorstellung, dass bald wieder alles beim Alten sein würde«, erzählt sie. Noch heute, zwei Jahre nach der Erstdiagnose, schleicht sich dieser Gefühlsmix manchmal in ihre Seele. Annette Ullrich fühlte sich hilflos angesichts der Diagnose. »Man klammert sich an jeden Grashalm«, erinnert sie sich. Aus Angst um das Leben seines Kindes nehme man alles in Kauf – und es bleibe einem nichts anderes übrig, als den Ärzten zu vertrauen.

»Noch immer sehe ich das Lächeln der Direktorin der Kinderonkologie vor mir«, erzählt Annette Ullrich, »als sie mir auf meine ängstliche Frage hin antwortete: Ja, auch die Zweijährigen schaffen das.« Dieser Trost begleitet die 42-Jährige bis heute. [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

Unser Hauskalender 2018

Kinder fragen
den Papst

weitere Infos


Adventreise Salzburg
Busreise
vom 30. November
bis 03. Dezember
Adventreise Salzburg

Rom im Frühjahr
Flugreise vom 18. bis 23. März 2018
Rom



Malta
Flugreise vom 25. April bis 02. Mai 2018
Malta

Aktion Hochzeit

Das besondere Geschenk für Brautpaare


Das Gutscheinheft für Abonnenten


Erleben Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden interessante Tage und Leistungen zu besonders günstigen Preisen!


DER HEILIGE MARTIN IN KUNST UND MUSIK

Hic est Martinus
weitere Infos

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.

Aboservice

mehr Informationen


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum