Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 16/2011 » Titelthema
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 16/2011 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2016
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Herr, wie zahlreich sind deine Werke
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Titelthema

Leben mit einer schweren Krankheit

Foto: iStock
Banges Warten und Grübeleien, die an den Kräften zehren: Das kennt wohl jeder, der schon auf eine ärztliche Diagnose gewartet hat. Und zwischendrin Momente von Hoffnung und Zuversicht. »Es wird schon gut gehen« – Aufmunterungsversuche von Fa milie und Freunden, die oft auch zutreffen. Doch was, wenn nicht? »Es ist Muskelschwund« – Bernd Rathgeb tut sich nach Jahren noch schwer, die Diagnose zu verarbeiten. Und wie hat sich Helga Rohra gefühlt, als sie mit 54 erfuhr, dass sie Demenz hat? Das Leben mit einer Krankheit kann furchtbar schwer sein. Doch selbst auf dem Leidensweg gibt es viele Möglichkeiten: Aus einer Beziehung Kraft zu schöpfen, Dinge mit anderen Augen zu sehen, das Leben zu verändern. Auf den folgenden Seiten erzählen Menschen vom Leben mit einer schweren Krankheit und warum sie alles andere tun, als daran zu verzweifeln. »Wer glaubt, dem wachsen Flügel«, sagt Helga Rohra. In einer losen Serie in den kommenden Wochen veröffentlichen wir weitere Porträts zum Thema.

Es traf sie wie aus heiterem Himmel. »Ich habe nachts einen Knoten in meiner Brust gefühlt und bin zum Arzt gegangen«, erzählt Elfie Gramling. Der bestätigte ihre Befürchtungen: Brustkrebs. Die Therapie begann und plötzlich war ihr Leben fremdbestimmt von Untersuchungsterminen, Chemotherapien und Arztgesprächen. »Von einem Tag auf den anderen hat sich alles verändert«, sagt die lebensfrohe Frau aus Bieringen bei Schöntal. Wie sollte es jetzt weitergehen? [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite

Unser Hauskalender 2017

Kirche erleben – Räume öffnen

weitere Infos

Jakobsweg von Biberach bis Weingarten
Pilgerwanderung vom 07. bis 09. September 2016
Jakobsweg von Biberach bis Weingarten



Adventsreise
Dresden

Busreise vom 07. bis 09. Dezember 2016
Adventsreise Dresden


Werden Sie Pate für ein Katholisches Sonntagsblatt


Helfen Sie mit! Bereiten Sie mit Ihrer Patenschaft anderen wöchentlich eine Freude.


Stellenangebot

Zum weiteren Ausbau unseres Leserkreises suchen wir Verkäufer im Außendienst (m/w)


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum