Katholisches Sonntagsblatt - Startseite Ihr Glücksgriff - das Katholische Sonntagblatt
  Startseite » Archiv » Ausgabe 1/2011 » Leib & Seele
Offene Tür
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
Die Familie genießt das Katholische Sonntagsblatt
zur Dia-Show
Titelcover der archivierten Ausgabe 1/2011 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Hier können Sie die schönsten Kirchen in unserer Region
im Rundumblick ansehen
Diözesankarte

Einfach
mal hinfahren:

Die schönsten
Plätze
um Gott
zu treffen
.
Misereor - Spenden auch Sie!
Exerzitienplan
Den Exerzitienplan
für das zweite
Halbjahr 2016
finden Sie hier.
Vorbilder
Sehen Sie selbst...
Kirchengemeinde & Kindergarten = Familienzentrum? So funktioniert’sKirchengemeinde + Kindergarten = Familienzentrum?

So funktioniert’s
Titelumfrage
Welcher Titel gefällt Ihnen am besten?
Hier abstimmen.
Unsere Leser
und deren Meinung zum Sonntagsblatt finden Sie
hier.
 
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Leib & Seele
Mit Gottvertrauen das neue Jahr beginnen

Auf zu neuen Horizonten!

Gott ist manchmal umwerfend oder er gibt Anstöße: Die vermeintliche Zerstörung kann zu neuem Glück und ungeahnten Möglichkeiten führen.
Foto: photocase/complize
Die Ermunterung zu mehr Gottvertrauen gehört zu den Grundlagen liturgischer Verkündigung – auch zu Beginn jedes neuen Jahres. Aber erreicht die Botschaft vom Gottvertrauen noch die Herzen der Menschen? Zweifler schreiben Gott gerne zu, dass sie ihm nicht vertrauen könnten. Er gönne den Menschen keine Lebensfreude, er strafe sie, wann immer sich ihm die Gelegenheit dazu böte. Er spiele zu oft den Herrscher und zu selten den liebenden Vater, von dem in den heiligen Büchern die Rede sei. Geradezu eifersüchtig reagiere er auf Erfolge der Menschen.

Als Beweis für diese These wird gern die alttestamentliche Geschichte vom Turmbau zu Babel herangezogen. Das sei doch im Grunde genommen eine tolle Sache gewesen: einen unübersehbar hohen Turm in die Wüste zu setzen, damit sich die Menschen nicht zerstreuten, damit sie vielmehr an ihm einen Orientierungspunkt hätten, um den sie sich versammeln könnten. Auch wollten sich die Erbauer damit einen Namen machen, ja »groß rauskommen«. [...]
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite
Rumänien
Flugreise vom 02. bis 09. Juni 2016
Rumänien



Irland
Flugreise vom 18. bis 25. Juli 2016
Irland


Werden Sie Pate für ein Katholisches Sonntagsblatt


Helfen Sie mit! Bereiten Sie mit Ihrer Patenschaft anderen wöchentlich eine Freude.


Stellenangebot

Zum weiteren Ausbau unseres Leserkreises suchen wir Verkäufer im Außendienst (m/w)


Traumberuf Journalist/in?

Pilgerbox

Pilgerbox
Katholisches Sonntagsblatt
Telefon: +49 (0) 711 44 06-121 · Fax: +49 (0) 711 44 06-170
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum